Über mich

Foto: Klaudius Dziuk

Das bin ich:
Johanna Tüntsch, Jahrgang 1979.

Magistra Artium der Politischen Wissenschaft (Uni Bonn, Nebenfächer: Soziologie und Literatur). Thema der Magisterarbeit: „Zwischen Minvera und Venus – Über den politischen Einfluss von Mätressen im 18. Jahrhundert“.

Jahrelange Tätigkeit als

  • Lokaljournalistin
  • Gerichtsreporterin
  • Fachjournalistin für Ernährung
  • Werbetexterin
  • PR-Autorin

Interessiert an

  • Nachhaltigkeit
  • gesunder Ernährung
  • Integration
  • Inklusion
  • Fair Trade
  • Lebensgeschichten
  • Religion

Mutter eines Sohnes (Jahrgang 2006).

Erfahren im Umgang mit Führungskräften.

Kritisch, reflektiert, kommunikativ, empathisch und humorvoll.